Treten bei der Installation der Microsoft Office-Produktivitätssuite auf Ihrem Gerät häufig Probleme auf?

Wenn dies der Fall ist, machen Sie sich keine Sorgen mehr, da es eine Reihe von Mac- und PC-Benutzern gibt, die dabei mit denselben Problemen konfrontiert sind. office.com/setup

Nun, es kann viele Gründe geben, warum es bei Ihnen passieren könnte. Sobald Sie den Grund kennen, können Sie ihn problemlos beheben und Ihre Office-Anwendungen weiter verwenden.

Wenn Sie sich dem Download von Microsoft Office Home und Student unterziehen, fällt es Ihnen manchmal nicht schwer. Aber für einige wird es zu Kopfschmerzen. Im Gegenteil, für jedes Problem gibt es eine Lösung, und daher werden wir diese Probleme für Mac und Windows PC separat diskutieren.

Lassen Sie uns gleich einige der häufig auftretenden Office-Installationsfehler kennenlernen. Und zuerst werden wir Installationsprobleme unter Windows aufgreifen.

Im Folgenden finden Sie einige Probleme bei der Office-Installation auf dem PC

1.Nicht unterstütztes Betriebssystem

Dies ist aus den offensichtlichsten Gründen ein häufig auftretendes Problem der Benutzer. Dies geschieht im Allgemeinen, wenn Sie die Systemanforderungen nicht sorgfältig lesen.

Meiner persönlichen Meinung nach sollte ein Käufer zunächst die Systemanforderungen sorgfältig durchgehen und dann das Produkt kaufen, das die höchste Kompatibilität mit dem Gerät aufweist.

2.Die Installation von Office dauert länger

Das nächste Problem, das wir hier behandeln, ist die Dauer, die die Office-Installationsdatei benötigt, um auf Ihrem Windows-Gerät installiert zu werden.

Dies ist auf eine langsamere Konnektivität zurückzuführen, die dazu führt, dass Office die Installation bei 90% abrupt beendet.

Wenn Sie also keine weitere Krise wollen, würde ich empfehlen, dass Sie bei der Installation einer solchen wichtigen Software eine kabelgebundene Internetverbindung verwenden.

3.DLL-Fehler

Sie werden diesen Fehler beim Herunterladen von Office unter Windows XP und Windows Vista sicher feststellen, da die neueren Versionen von Office auf diesen Betriebssystemen nicht unterstützt werden.

Um das Auftreten dieses Fehlers zu vermeiden, müssen Sie die Systemanforderungen überprüfen, da ich sie bereits als Voraussetzung für den Download von Microsoft Office Home und Studenten erwähnt habe.

Und jetzt werden wir Installationsprobleme auf einem Mac aufgreifen.

Probleme bei der Office-Installation auf einem Mac

1.Der Installer blieb bei der “Überprüfung”

Wenn Sie dieses Problem auch bei der Installation von Office auf Ihrem Mac haben, machen Sie sich keine Sorgen mehr, da wir den Grund dafür kennen, der offensichtlich ein Problem ist, das von einem nicht identifizierten Entwickler verursacht wird.

Tatsächlich können Sie dieses Problem beheben, indem Sie einfach das Betriebssystem Ihres Mac-Geräts aktualisieren.

2.Das Installationsprogramm kann nicht gefunden werden

Dies ist ein weiteres Problem, das die Installation von Office auf Ihrem Gerät einschränkt. Dies hängt im Wesentlichen von dem Webbrowser ab, den Sie zum Herunterladen des Installationsprogramms verwenden.

Glücklicherweise können Sie es in verschiedenen Ordnern Ihres Mac finden.

3.Die pkg-Datei kann nicht gestartet werden

Wie Sie vielleicht erfahren haben, können Sie die Datei auch nach dem Herunterladen nicht starten und fragen sich, warum dies geschieht.

Warten Sie in diesem Fall einige Minuten und verschieben Sie das Office-Installationsprogramm .pkg an einen anderen Speicherort. Versuchen Sie dann, es zu starten.

Was denkst du?

Da haben Sie es: einige häufig auftretende Probleme zusammen mit ihren Abhilfemaßnahmen.

Und damit würde ich gerne von Ihnen im Kommentarbereich hören, ob Sie das Problem lösen konnten oder

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *